Wir verwenden Cookies für die beste Nutzererfahrung. Es werden Cookies von Dritten eingesetzt, um Ihnen personalisierte Werbung anzuzeigen. Durch die Nutzung der Website stimmen Sie der Speicherung von Cookies auf Ihrem Gerät zu. Informationen zu Cookies und ihrer Deaktivierung finden Sie hier.
 

Kultur und Unterhaltung

Konzertbesuche, virtuelle Museumsrundgänge und kostenlose Filmstreams

KINO | FILM

Filmangebote des Afrika Film Festival Köln
Zu sehen sind afrikanische Kinofilme, die bei vergangenen Ausgaben des Festivals gezeigt wurden. Der Tipp kommt von unserem Veranstaltungspartner IFFI - International Film Festival Innsbruck. Im Rahmenprogramm 2019 durften wir Archil Kikodze zur Lesung aus seinem Buch "Der Südelefant" (Ullstein) begrüßen. 

Filmarchiv Austria: Heimkino
Das neue digitale Heimkino des Filmarchiv Austria präsentiert auf mehreren Kanälen Teile des geplanten Kino- und Ausstellungsprogramms sowie weitere spannende Angebote aus dem Archiv und wird wöchentlich aktualisiert. Das Filmarchiv Austria sieht es als eine seiner zentralen Aufgaben, gerade auch in schwierigen Zeiten das filmische Erbe Österreichs möglichst vielen Menschen zugänglich zu machen. Das digitale Heimkino bietet nun eine innovative Möglichkeit dazu.

Leokino / Cinematograph VOD Club #einsaalbleibtoffen
Österreichische Kinofilme streamen und dabei das Leokino / Cinematograph unterstützen - das ist mit der Initiative des KINO VOD CLUB möglich!

REGIONALE KULTURSZENE

KulturQuarantäne
Eine Plattform auf Facebook, die sich als Reaktion auf das Coronavirus gebildet hat, um die Kunst- und Kulturszene zu unterstützen und zu fördern. Auf der Plattform können sich KünstlerInnen online ihrem Publikum präsentieren. 


MUSIK | KONZERT

FM4 Stay at Home Sessions 
Der Radiosender organisiert kleine Konzerte mit österreichischen KünstlerInnen, die von zuhause aus gestreamt werden können.

arte CONCERT 
Pop, Rock, Klassik, Hip-Hop, Jazz… die arte CONCERT Mediathek bietet Live-Konzerte und Performances zum Nachschauen.

Konzerte des Montreux Jazz Festival 
Das renommierte Montreux Jazz Festival kommt ins Wohnzimmer. Performances von Ray Charles, Wu-Tang Clan, Johnny Cash, Nina Simone, Marvin Gaye, Deep Purple, Carlos Santana und vielen anderen. Über 50 Konzerte des Festivals sind nun kostenlos im Streaming erhältlich.

MUSEUM | AUSSTELLUNG | ARCHIVE

Stadtarchiv Innsbruck online
Auf der städtischen Website findet sich ein Audio-Archiv mit Beiträgen und Radiosendungen rund zum Stadtarchiv/Stadtmuseum Innsbruck sowie digitale Dokumente zur Innsbrucker Stadtgeschichte.

Subkultur-Archiv Innsbruck
Das Online-Archiv gibt Einblicke in 50 Jahre Innsbrucker Alternativ-, Sub- und Gegenkultur. Das Archiv startete 2014 als stadt_potenziale Projekt von Albi Dornauer und Maurice Kumar. Der Fokus liegt auf Orten, Zeitungen, Vereine, Initiativen und MusikerInnen im Zeitraum von 1955 bis 2000, um eine neue, alternative Sichtweise auf die Stadt zu geben.

​Jüdisches Museum Wien
Derzeit lädt das JMW zu einem virtuellen Rundgang durch die Ausstellung ein.

 "Widerstand und Wandel. Über die 1970er-Jahre in Tirol" 
Teile der Ausstellung wurden online zugänglich gemacht und bieten u. a. ein Einführungsvideo von Arno Ritter, den Film vom Vortrag von Anton Pelinka und die ersten Beiträge aus der Begleitpublikation. Die Ausstellung ist wieder zugänglich und wurde bis in den Herbst verlängert.

Innsbruck erinnert 
Die Plattform wurde von MitarbeiterInnen des Stadtarchiv/Stadtmuseum Innsbruck erstellt, um eine Entdeckungsreise von zuhause aus zu ermöglichen. Aber nicht nur Bilder, sondern auch historische Informationen - zum Teil bisher unveröffentlicht - ergänzen den virtuellen Spaziergang. Rodeln auf der Höhenstraße, die Speckbacherstraße vor 100 Jahren oder die Geschichte des Wolfele Wilde. Diese und zahlreiche andere Themen und Geschichten werden auf dieser Plattform präsentiert. Dazu gibt es laufend neue Rätselfotos, die auch gelernten InnsbruckerInnen viel Wissen abverlangen.

Digitales DEIX-Archiv
Das Karikaturmuseum Krems ermöglicht eine Auseinandersetzung mit dem Ausnahmekünstler und seinem Werk in mehreren Kapiteln zum jungen, strammen, politischen, erotischen, prominenten und gläubigen Deix.

Museumsbesuche in Weltstädten
Das GEO-Magazin, eines der beliebtesten Magazine in unserem Zeitschriftenbestand, hat einen Überblick über virtuelle Museumsangebote in Amsterdam, Tokio, Paris und vielen anderen Städten zusammengefasst.

KABARETT | THEATER

#MyHomeIsMyBurgtheater

Unter diesem Hashtag macht das Burgtheater Wien Programm im Wohnzimmer. Täglich um 11 Uhr liest ein Ensemblemitglied Aufheiterndes, Ablenkendes, Nachdenkliches und Rettendes.

GLOBE WIEN PLAYER
Aufführungen von österreichischen KabarettistInnen kostenlos zum Streamen.

Josef Hader
Im Josef Hader Player gibt es kostenlos zugängliche Aufzeichnungen seiner Kabaretts und einen "Film der Woche".