Wir verwenden Cookies für die beste Nutzererfahrung. Es werden Cookies von Dritten eingesetzt, um Ihnen personalisierte Werbung anzuzeigen. Durch die Nutzung der Website stimmen Sie der Speicherung von Cookies auf Ihrem Gerät zu. Informationen zu Cookies und ihrer Deaktivierung finden Sie hier.
 

Medienangebot

Die Stadtbibliothek Innsbruck bietet eine große Auswahl an verschiedenen Medien:

• Romane und Krimis – Klassiker, Geheimtipps und aktuelle Bestseller
• Sach- und Themenbücher 
• Reiseführer und Reiseliteratur
• Kinderbibliothek und Jugendbereich
• Spiele für Kinder
• Tages- und Wochenzeitungen
• Zeitschriften
• Hörbücher auf CD und MP3-CD
• Filme und Serien auf DVD
• Lernmaterialien für Kinder, Jugendliche und Erwachsene
• eine digitale Bibliothek mit 10.000 Titeln
• Zugriff auf die Brockhaus-Online Nachschlagewerke

    Derzeit sind es insgesamt rund 70.000 Medien, in den kommenden Jahren wird das Angebot auf 150.000 Medien erweitert.

    Zahlreiche Bücher gibt es auch in Englisch, Französisch, Spanisch, Italienisch, BSK (Bosnisch Serbisch Kroatisch), Russisch, Arabisch und Türkisch. Hörbücher und Filme sind ebenfalls mehrsprachig erhältlich.

    Das Lesen von Zeitungen/Zeitschriften, Schmökern in Büchern, Spielen von Brettspielen und Hören von Hörbüchern vor Ort ist kostenlos für alle möglich. Um Medien auszuleihen und mitzunehmen braucht es eine Bibliothekskarte.


    Mediensuche
    Die Mediensuche funktioniert zuhause am Computer, unterwegs auf dem Smartphone und Tablet oder vor Ort auf den Suchbildschirmen. Gerne helfen auch die MitarbeiterInnen an den Informationsschaltern bei der Suche. Und am Schönsten ist es immer noch, in der Stadtbibliothek in den Regalen zu schmökern und Neues zu entdecken. 


    Digitale Stadtbibliothek 24/7
    10.000 eMedien (eBook, eAudio, ePaper, eVideo) stehen in der Digitalen Stadtbibliothek rund um die Uhr zum Download bereit. Bis zu zehn eMedien können zugleich über ein Konto ausgeliehen werden. Die eMedien funktionieren am PC, an mobilen Endgeräten (Laptop, Smartphone, Tablet ...) und eBook-Readern. Infos und Hilfe gibt es auf der Website der Digitalen Stadtbibliothek. 


    Stadtbibliothek Online-Lexikon

    Die Stadtbibliothek bietet das Brockhaus.at-Online-Lexikon an. Alle NutzerInnen haben damit an unseren Computer-Arbeitsplätzen Zugang zu zuverlässigen und sicheren Informationen.
    Registrierte LeserInnen können dieses Service auch von zuhause aus oder am Smartphone über den Browser nutzen.


     
    MediensucheDigitale Stadtbibliothek